Über Kerken

Die Gemeinde Kerken

Bild vom Wappen der Gemeinde KerkenDie Gemeinde Kerken liegt im südlichen Teil des Kreises Kleve und ist mit ihren gerade mal 43 Jahren eine noch sehr junge Gemeinde, die 1969 aus den Ortsteilen Aldekerk, Eyll, Nieukerk und Stenden entstanden ist.

Die nahegelegene Autobahn 40 mit direkter Anbindung an die Städte desMit Aldekerk und Nieukerk hat die Gemeinde Kerken gleich zwei Bahnhöfe zu bietenRuhrgebietes sowie die Bahnlinie Kleve-Krefeld-Düsseldorf machen die Gemeinde zu einem idealen Wohnstandort für junge Familien und Berufspendler.

Dazu tragen aber ebenso Kerkens Nähe zur Natur, ein hervorragend ausgebautes regionales und überregionales Radwegenetz und die gute Infrastruktur der 13.000 Einwohner starken linksniederrheinischen Gemeinde bei.

Das gesellschaftliche Leben und Miteinander in Kerken zeichnet sich seit jeher durch ein hohes Maß an ehrenamtlichem Engagement seiner Bürgerinnen und Bürger aus. Und hier ist auch der Ursprung der Idee zum Kerkener Kultursommer zu finden, die von einem theaterbegeisterten Laienschauspieler an Bürgermeister Dirk Möcking herangetragen und gemeinsam weiterentwickelt wurde.

Seien Sie eine (Kultur-) Woche lang  unser Gast und genießen Sie das Theater-Lustspiel "Der terbrochenen Krug" , "Bach vom Dach", einen "Heimat deine Sterne"-Abend, die "Nieukerker Zeitreise"  und viele weitere Höhepunkte.

...zur Programmübersicht

Premium Sponsoren des Kultursommers